Chorfest 2015 – Nachbetrachtung

Sehr geehrte Besucher unserer Homepage,

das Chorfest 2015 war ein herausragendes Ereignis, das wir ausführlich an dieser Stelle dokumentieren und würdigen wollen. Daran arbeiten wir „mit Volldampf“. Vorab möchten wir schon folgendes anmerken:

Danke

Wir, der Vorstand des Sängerkreises, danken herzlichst allen, die zum Gelingen des Chorfestes beigetragen haben:

  • Den Chören, die mit ihren phantastischen Auftritten einen großen chor-musikalischen Bogen gespannt haben.
  • Den Dirigenten, ohne deren Engagement die Auftritte erst garnicht möglich geworden wären.
  • Dem Coferencier Thomas Michael, der wieder suverän durch das Programm führte.
  • Der Gemeinde Mörlenbach für die Zurverfügungstellung des Bürgerhauses, das die ideale „Lacation“ für das Chorfest war.
  • Den gastgebenden Vereinen GV „Eintracht“ 1923 Mörlenbach und SKG „Sängerbund“ Bonsweiher für ihre perfekte Organisation und Betreuung der Veranstaltungsgäste.
  • Der Sparkassenstiftung Starkenburg, die das Chorfest großzügig unterstützt hat.
  • Dem Fotografen (und Sänger) Karl-Heinz Snoppek für die beeindruckende Bilddokumentation.
  • Allen anderen, die hier nicht namentlich genannt, aber keinesfalls gering geschätzt sind.

Bilddokumentation

Die Eindrücke der Veranstaltung haben wir iin Form einer Bilddokumentation festgehalten (Aufnahmen: Karl-Heinz Snoppek).
Hinweis: Es fehlen noch die Bilder der letzten Auftritte vom Sonntag.

Umfrage

Um ein Feedback zu erhalten, möchten wir wieder – wie nach dem Chorfest 2013 – eine Online-Umfrage durchgeführen, deren Ergebnisse wirzu gegebener Zeit hier veröffentlichen wollen. Diese geben uns wertvolle Hinweise und Hilfen für die zukünftigen Chorfeste. Nichts wäre so gut, dass es sich nicht noch verbessern ließe……

Berichte

Ein erster Bericht ist am 27. April  im Starkenburger Echo erschienen.

Ein ausführlicher Bericht des Sängerkreis-Vorstandes ist in Vorbereitung.
Wir bitten um ein wenig Geduld…….